Yang-Chengfu-Tai-Chi-Chuan und Tuishou: Forum / Studio: Push-Hands-Treffen Hannover Berlin 2022, 2023

Willkommen bei unserem internationalen Forum - unser Netzwerk sucht Clubs, Center / Studios für Kontakt, Austausch und Treffen in ganz Europa

 

 

Yang-Chengfu-Tai-Chi-Chuan - wir über uns

Yang-Chengfu-Tai-Chi-Chuan in EuropaYang-Chengfu-Tai-Chi - unsere Community sucht weitere Kontakte zum Vernetzen

Wir sind eine internationale, mehrsprachige Gruppe, die Tai Chi Chuan (Taijiquan) und Qigong in Deutschland praktiziert. Darunter sind Menschen aus über 40 Ländern. Einige unterrichten auch in eigenen Sportvereinen, Studios und Centern. Wir haben in Deutschland alle die gleiche Lehrer-Ausbildung absolviert beim Tai Chi Zentrum Hamburg unter Leitung von Dr. Stephan Langhoff. Das Yang-Stil-Taijiquan ist sehr attraktiv. Seit Yang Chengfus Kommentaren zu den Taiji-Klassikern gilt die Stilrichtung auch als Bestandteil der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM).

Tuishou-Community des Forums

Gruppen-Netzwerk aller DTB-Studios für Ausbildungen, Standards, Schulen, Lehrer und Seminare

Vielleicht entwickelt sich diese Webseite ja zu einem Online-Forum für chinesische Übungen aus Gesundheit, Meditation, Kampfkunst. Dafür suchen wir Kontakte, Austausch und Treffen. Diese Webseite behandelt häufige Fragen (FAQ) zu Themen wie "Yang-Chengfu-Tai-Chi-Chuan-Center", "Yang-Family Hamburg", "Essentielle Punkte", "Lehrerausbildung" und "Kursorte, Unterricht, Seminare".

Jeder kann sich übrigens gern mit dieser Webseite verlinken - egal ob als Organisation / Verband, Schule / Center, Lehrer/ Schüler oder auch für Werbung von Firmen  für ihre Produkte. Weitere Auskunft erteilt gern die Info-Stelle Deutschland: Am Elisabethgehölz 12, 20535 Hamburg, Mail Info Yang-Cengfu-Tai-Chi-Chuan.

Weiterlesen: Forum / Studio Taiji Qigong Pushhands Europe

wohin dieser Link auf die alte index: Yang Chengfu, Yang-Chengfu-Tai-Chi-Studio, Yang-Chengfu-Pushhands

 

Yang Chengfu (1883-1936) und das "Yang-Chengfu-Tai-Chi-Chuan"

Unsere internationale, vielsprachige Community bietet allen Interessierten diese Internet-Plattform. Alle Bereiche unserer Arbeit sind eingegliedert in das Curriculum der Lehrer-Fortbildung des Tai-Chi-Qigong-Dachverbands DTB. Das gemeinnützige Institut wurde 1996 in Hamburg gegründet. Ihm haben sich zahlreiche namhafte Organisationen angeschlossen. Der DTB-Chefausbilder Dr. Stephan Langhoff hat bereits Schüler aus ca. 40 Ländern unterrichtet.

Das Haupt-Thema dieser Website ist der Altmeister Yang Chengfu, sein Tai Chi Chuan (Taijiquan) und seine Tuishou-Partnerformen Pushhands. Die übergreifende theoretische Klammer bilden die "Tai-Chi-Essentials", in denen Meister Yang die Klassischen Schriften seinen Schülern demonstrierte und erklärte. Das besondere Naturell des Meisters Yang wird treffend beschrieben mit "composed, serene, relaxed" also "gelassen-gefasst, heiter-abgeklärt, zwanglos-gelöst". Der legendäre Altmeister setzte für sich die drei Hauptaspekte, die erst in ihrer Kombination das Yang-Stil-Tai-Chi-Chuan ausmachen: Kampfkunst, Gesundheit und Meditation.

Auch unsere Netwerk-Community steht im Schatten dieser künstlerisch-kreativen "Studio-Idee": Aus dem steten Schaffen heraus sich neue Horizonte erschaffen, die es immer weiter auszuloten gilt.

Rückblickend kann man sagen: Yang Chengfu war ein "Game-Changer", der mit herkömmlichen Wushu-Tabus brach. Er vereinfachte Kernbereiche des seit Yang Luchan überlieferten Familien-Erbes und unterrichtete sie öffentlich. Dieser vorausschauende Paradigmenwechsel führte nach zahlreichen Veränderungen schließlich zu neuen Standards, die sich weltweit ausbreiten sollten.

Hochbegabt aber befangen in Vorurteilen der "Wudang-Shaolin-Dichotomie" und der "Zhang-Sanfeng-Doktrin" propagierte der Altmeister zeit seines Lebens das aus heutiger Sicht längst widerlegte Neijia-Narrativ. Kernpunkt seiner Propaganda ist das "Sanda", also der Freikampf und das Freie Pushings Hands. Seine These, daß Tuishou des Yang-Taijiquan verfüge aufgrund seines "wahren Qi" über eine Art "eingebaute Unbesiegbarkeit", erweisen sich bei genauerer nüchterner Betrachtung als schwärmerisch-romantische Fantasien.

Diese Kampfkunst sei, so Yang, als "innere Kampfkunst" allen anderen Stilen überlegen. Belegbar ist all dies jedoch nicht; siehe dazu die Abschluß-Berichte "Traditional Yang-Chengfu-Tai-Chi-Chuan" und "Yang-Famiy in China" sowie den Artikel "Tai Chi Chuan nach Altmeister Yang Chengfu".

Anders als viele andere Organisationen distanziert sich der DTB-Dachverband davon und tritt ein für Ideologie-Freiheit und Faktencheck.

Meister Yang Chengfu - der große Standardisierer

In Taiji-Foren, auf Tagungen und in den Social-Media findet sich vieles zum Altmeister Yang Chengfu, das unbelegt ist und eher zu "Infotainment" und Folklore gerechnet werden sollte (s. a. die Review Yang Chengfu und sein Tai Chi). Auch der Wikipedia-Eintrag ist ähnlich gelagert -kein Wunder angesichts des allgegenwärtigen "Mob-Rule-Spins". Überprüfte Infos liefert der Deutsche Taichi-Bund und der Tai-Chi-Dachverband, der auf seiner Webseite allen Praktizierenden auch Multimedia-Lehrmittel und einen Kursus zu den "Tai-Chi-Prinzipien" bereitstellt.

 

Die Taijiquan-Qigong-Szene

Taiji-Qigong-Szene: Organisationen, Historie, Kriterien, Ausprägungen,Es führt ein gerader Weg von den früher geheimen "Taiji-Klassikern" der Yang-Familie und Wu-Familie bis zu den Protagonisten der heutigen Taiji-Qigong-Szenen in New York, Taipeh, Hongkong und anderen Zentren. Meister Cheng Manching (Zheng Manqing), C. C. Chen, Chu Kinghung und viele andere waren die Gurus der ersten Stunde. Die Schattenseiten zeigten sich schnell und sie vermehrten sich enorm durch die modernen Digialen Medien. DTB-Geschäftsführer Dr. Langhoff hat dies mehrfach ausgeführt. Mehr zu Netzwerken, Events, Foren: Szene Taijiquan Qigong.

Push Hands

Für Pushhands-Adepten sind die Anforderungen physisch wie psychisch hoch - aber die positiven Auswirkungen oft noch weit höher! Durch das gegenseitige forschende Erspüren lassen sich die innewohnenden Taiji-Prinzipien konkret nutzen im privaten und beruflichen Alltag. In dem achtsamen Bewegungsfluss zeigt sich das immerwährende Wechselspiel von Psyche und Körper (Embodiment) auf gänzlich neue Art - bis hin zur Spiritualiät von Himmel-Erde-Mensch.

Viele aus unseren Übungsgruppen besuchen unsere Veranstaltungen mit Workshops in der Nordheide (Region Hannover). Anfänger und Fortgeschrittene werden in Kleingruppen und im Plenum unterrichtet. Die Themen reichen von Pushhands-Philosophie mit Taktik / Strategie über Faszien-Arbeit bis hin zu Technik und Wettkampf / Sanda / Sanshou. Dr. Langhoff hat Schüler aus über 40 Ländern - dadurch sind wir wahrhaft international. Bei den viermal jährlich stattfindenden Veranstaltungen gibt es Block-Module mit unterschiedlichen Lehrinhalten. Wir praktizieren nicht nur die Solo-Form nach Yang Chengfu sondern studieren auch des Altmeisters Anleitungen für die Tuishou-Partner-Routinen seines Yang-Stil-Taijiquan. Diese "Taiji-Klassiker" enthalten Skripte, die auch auf die Gründer Yang Luchan und Wu Yuxiang zurückgehen. Thema sind auch Unterschiede und Gemeinsamkeiten der Partnerformen des Chen-Taijiquan.

DTB-Forum: Treffen mit Push Hands, Tai Chi und Qigong

Das "Push-Hands-Forum" wurde 1989 von Mitgliedern des "Tai-Chi-Zentrum Hamburg ev" als Workgroup "Yang-Chengfu-Studio" gegründet. Ein Highlight war der Kontakt zu Großmeister Fu Zhongwen, dem berühmten Yang-Chengfu-Meisterschüler und die Workshops zu den Partner-Routinen. Die Gruppe war maßgeblich daran beteiligt, chinesische Tuishou-Meister für Seminare in Hamburg einzuladen. Der Einladung folgten u. a. die Meister Fu Shengyuan, Yang Zhenduo, Yang Jun und Zhang Youquan. Seit dem Jahre 2000 leitet das Studio die "International Tuishou Meetings" des DTB-Dachverbands in der Nordheide / Region Hannover. Weiterlesen: Updates: Curriculum, Terminkalender, Freie Plätze: FORUM: Push-Hands-Studio: Treffen Hannover, Berlin 2022, 2023.

Push-Hands-Treffen Region Hannover: DTB-Community Push-Hands-Treffen Region Hannover: DTB-Community Push-Hands-Treffen Region Hannover: DTB-Community Push-Hands-Treffen Region Hannover: DTB-Community Push-Hands-Treffen Region Hannover: DTB-Community Push-Hands-Treffen Region Hannover: DTB-Community Push-Hands-Treffen Region Hannover: DTB-Community Push-Hands-Treffen Region Hannover: DTB-CommunityPush-Hands-Treffen Region Hannover: DTB-Community

      

Der AK "Push Hands Hannover" trifft sich jeden Montag abend von 18 bis 20 Uhr - jetzt zu Corona-Zeiten allerdings nur online. Ein aktuelles Thema ist neben Berufsberatung / Berufsbild nun das neue krankenkassen-geförderte Partner-Programm nach DTB-Ausbildungsleitlinien 2021. Es wurde vom DTB-Spitzenverband entwickelt und ist von der "ZPP (Zentrale Prüfstelle Prävention)" bundesweit ausgezeichnet mit dem Vdek-Siegel "Dt. Standard Prävention", sodaß jeder Push-Hands-Lehrer es nach der nötigen Konzept-Einweisung durch Dr. Langhoff nutzen kann. Weiterlesen: TUISHOU IM STUDIO: Push-Hands-Treffen Hannover, Berlin und Artikel Nils Klug (DDQT) Tai Chi, Push Hands Hannover.

Push-Hands-Treffen Region Hannover: DTB-Community Push-Hands-Treffen Region Hannover: DTB-Community Push-Hands-Treffen Region Hannover: DTB-Community Push-Hands-Treffen Region Hannover: DTB-Community Push-Hands-Treffen Region Hannover: DTB-Community Push-Hands-Treffen Region Hannover: DTB-Community Push-Hands-Treffen Region Hannover: DTB-Community Push-Hands-Treffen Region Hannover: DTB-CommunityPush-Hands-Treffen Region Hannover: DTB-Community

      

 


 Yang-Chengfu Tai Chi Chuan - DTB-Centers and Affiliates  Yang-Chengfu Tai Chi Chuan - DTB-Centers and Affiliates Yang-Chengfu Tai Chi Chuan - DTB-Centers and Affiliates Yang-Chengfu Tai Chi Chuan - DTB-Centers and Affiliates Yang-Chengfu-Taijiquan - Workgroup "Yang Chengfu Taijiquan Center" in Hamburg Germany Yang-Chengfu-Taijiquan - Workgroup "Yang Chengfu Taijiquan Center" in Hamburg Germany Yang-Chengfu-Taijiquan - Workgroup "Yang Chengfu Taijiquan Center" in Hamburg Germany